Sommerabend der Ministerpräsidentin MV in Berlin - 4. Juni 2018

 

Zum ersten Mal lud die Ministerpräsidentin von Mecklenburg - Vorpommern Frau Manuela Schwesig zu einem "Sommerabend MV" in die ständige Vertretung des Landes beim Bund, in die Berliner Ministergärten ein.

 

Rund 600 Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, des diplomatischen Corps und des gesellschaftlichen Lebens in Berlin kamen. Sie alle wollten und sollten ein Stück Mecklenburg - Vorpommern in der Bundeshauptstadt erleben.

Die Gastro - Initiative "So schmeckt MV" war für die kulinarische Betreuung der Gäste erstmalig verantwortlich. Das "Grand Hotel Heiligendamm", der "Mueßer Hof" aus Schwerin, das "Carlo 615" aus Rostock und der "Hof Denissen" aus Wöbbelin boten den Gästen kulinarische Leckerbissen an.

Die Marke "Hiddenseer Kutterfisch" und "Vinum Markenvertrieb" aus Gelbensande waren auch mit dabei.

Die neue Weinedition "So Schmeckt MV" gefiel den Besuchern sehr gut. Einige Bundesminister, Vetreter des Bundes - und des Landtages und unsere Ministerpräsidentin Schwesig waren begeistert! Der nächste Auftritt der Initiative ist beim Sommerfest des Landtages MV am 28. Juni in Schwerin.

 

Herausgeber

„So schmeckt Mecklenburg-Vorpommern“ e.V.
Ziegeleiwiese 5, D-18273 Güstrow